Skip to content

EUROGATE Liegeplatz 4+5 BF 7/8/9

Im laufenden Betrieb führte die EGGERS-Gruppe die Arbeiten am EUROGATE Liegeplatz 4 + 5 BF 7/8/9 aus.

Beteiligte

Auftraggeber

Eurogate Container Terminal Hamburg GmbH

Zeitraum

März 2019 – Dezember 2019

Über das Projekt

  • 14.000 Quadratmeter Oberflächen Rückbau + Wiederherstellung inkl. Unterbau

  • 300 Meter Sielleitungen für Oberflächenentwässerung herstellen von DN 500 bis DN 1000

  • 1.500 Quadratmeter PE-HD Dichtungsfolie + entsprechenden Regelaufbau für Gefahrgutstellfläche herstellen

  • 400 Meter Stahlbetonfundamente für Containergestelle herstellen

Weitere Projekte im Bereich Abbruch

Erneuerung der Kaimauer am Liegeplatz 32a Nordhafen

Erneuerung der Kaimauer am Liegeplatz 32a Nordhafen

Der Seehafen Kiel beabsichtigt, die Kaimauer am Liegeplatz (LP) 32a im...

Mehr erfahren →
Neubau Speditionsterminal

Neubau Speditionsterminal

In Hamburg-Wilhelmsburg baut das Logistikunternehmen DB Schenker AG seinen...

Mehr erfahren →
Deponie Wiershop

Deponie Wiershop

Herstellung einer endgültigen Oberflächenabdichtung

Mehr erfahren →